Kreuzfeier für den Frieden - Friedensgottesdienst vor der Josefshalle

Die Wort Gottes Feier in der Kirche entfällt.

Datum:
Sonntag, 21. Juli 2024 10:00 - 11:00
Ort:

Alle friedliebenden Menschen, die an der letztjährigen „Kreuzfeier für den Frieden“ teilgenommen haben, wünschten sich von Herzen ein rasches Ende der kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine. Leider geht das Sterben dort unvermindert weiter und mit dem Gaza-Konflikt ist ein neuer Kriegsherd hinzugekommen.

Grund genug für uns Christen in einer herausgehobenen Veranstaltung erneut für den Frieden in der Welt zu beten.

Die KAB St. Johannes Anrath bittet daher darum, besonderes Augenmerk auf die am Sonntag, 21. Juli 2024, um 10.00 Uhr beginnende Wort Gottes Feier unter dem Kreuz vor der Josefshalle zu richten.

Unter dem Aspekt „Kreuzfeier für den Frieden“ sind alle friedliebenden Menschen eingeladen, gemeinsam mit der KAB an diesem Tag ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt und für den Frieden zu setzen. Die liturgische Leitung der Wort Gottes Feier wird unser Pfarrer Markus Poltermann übernehmen. Für einen Wortbeitrag konnten wir Uwe Schummer, den Vorsitzenden des KAB- Bezirksverbands Mittlerer Niederrhein gewinnen.

Die Wort Gottes Feier in der Pfarrkirche entfällt an diesem Tag.

Die KAB würde sich über eine rege Teilnahme an der Veranstaltung freuen, die bei schlechter Witterung in der Halle stattfindet.