... wenn ich mein Kind zur Erstkommunion anmelden möchte?

DSC_3568a (c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)

Bei der Erstkommunion sind Christinnen und Christen zum ersten Mal eingeladen, die Gemeinschaft mit Gott und untereinander in der Mahlfeier im Rahmen einer Messe (Eucharistie) oder einer Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung zu feiern. Wir glauben, dass uns in diesem Brot Jesus Christus selbst begegnet.

Die Kinder des 3. Schuljahres werden von uns in der 2. Jahreshälfte über die Schulen angeschrieben und zur Vorbereitung auf die Erstkommunion eingeladen. Bei den Elternabenden im Herbst erhalten Sie weitere Informationen über die Inhalte und Aktionen der Erstkommunionvorbereitung. Hier werden auch die Anmeldungen verteilt.

Die Vorbereitung beginnt im Dezember. Die Erstkommunionfeiern sind zwischen Ostern und den Sommerferien. Den Termin können SIe als Eltern frei wählen. Erstkommunion kann in jedem Gottesdienst gefeiert werden.

Sollte Ihr Kind nicht im jeweiligen Ort zur Schule gehen, Sie aber Interesse an der Erstkommunion haben, melden Sie sich bitte spätestens kurz nach den Sommerferien des Jahres vor der Erstkommunion in unserem Pfarrbüro, damit wir Ihnen auch ein Einladungsschreiben zusenden können.

Weitere Informationen bei Sabine Grotenburg grotenburg@st-anne.de oder Angelika Faupel angelika-faupel@t-online.de