... wenn jemand die Krankensalbung wünscht?

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)

„Ich war krank, und ihr habt mich besucht,“ (Mt 25,36) so lesen wir im Evangelium des Matthäus. Oft wird in den Evangelien auch von den Krankenheilungen Jesu berichtet und auch davon, dass er die Jünger aussandte, zu predigen und Kranke zu heilen. Darum ist die Sorge für unsere Kranken in unserer Gemeinde eine Aufgabe für alle Christen und Christinnen. Das geschieht auf vielfältige Weise. Kranke werden zu Hause oder im Krankenhaus besucht. Es wird für sie gebetet.

Wenn Sie das Sakrament der Krankensalbung für einen kranken Menschen erbitten möchten, dann wenden Sie sich an die Pfarrbüros, damit der zuständige Priester mit Ihnen einen Besuch vereinbaren kann.