Caritas

Pfarrcaritas St. Katharina Willich

Die Pfarrcaritas besucht ältere und kranke Menschen zu Geburtstagen oder besonderen Anlässen, sammelt Spenden und unterstützt damit Bedürftige aus der Gemeinde, u.v.a.m.

Kontakt: Marianne Lachmann, Tel. 02154 / 40677

Pfarrcaritas St. Hubertus Schiefbahn

Die Pfarrcaritas besucht ältere und kranke Menschen zu Geburtstagen oder besonderen Anlässen, sammelt Spenden und unterstützt damit Bedürftige aus der Gemeinde, u.v.a.m.

Kontakt: Jutta Gabriel, Tel. 02154 / 7908, Mail: jutta.gabriel@web.de

Pfarrcaritas St. Maria Neersen

Ansprechpartnerin: Frau Frehn, Tel. 02156/5510

Die Pfarrcaritas St. Maria hilft Menschen in sozialen Notlagen mit Sach- und Geldspenden. Sie organisiert regelmäßig das Seniorencafé.

Mittagstisch: Jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) von 12.00 bis 13.30 Uhr gemeinsames Mittagessen zum Preis von 6,50 €. Anmeldung bis Montag bei Frau Frehn oder Frau Lardong (02156-6795).

Kleiderkammer: Gut erhaltene, gebrauchte Kleidung abgeben oder aussuchen. Abgabe der Kleidung: Mittwochs, 9.30 – 11.30 Uhr und 14.30 – 16.30 Uhr.

Ausgabe: Mittwochs, 14.30 – 16.30 Uhr

Pfarrcaritas St. Johannes Anrath

Die Pfarrcaritas besteht aus einer Vielzahl von ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern, die in folgenden Gruppierungen tätig sind:

Betreuung und Unterstützung

von in Not geratenen Menschen
von Migranten und Asylbewerbern
bei Ferienaktionen für Kinder

Krankenhaus-und Seniorenbesuchsdienst

Besuch der Kranken unserer Pfarrgemeinde im Krankenhaus
- kann aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mehr geleistet werden -

Besuch der Bewohner des Altenheims St. Josef Anrath zu Ostern und Weihnachten
Besuch der kranken Pfarrgemeindemitglieder in ihrer häuslichen Umgebung zu Ostern und Weihnachten

Geburtstagsbesuchsdienst

für Pfarrangehörige zum 80., 85. und 90. und jedem weiteren Geburtstag

Senioren-Nachmittag

einmal jährlich gemeinsamer Gottesdienst mit Krankensalbung in der Kapelle des Altenheims St. Josef Anrath mit anschließendem Kaffeetrinken

Haussammlung

die jährliche Sommersammlung kann aus Mangel an erhrenamtlichen Sammlern/innen nicht mehr durchgeführt werden.

Wir brauchen dringend Ihre Unterstützung als Sammler/-in!!!

Bei Interesse bitte im Pfarrbüro Tel. 02156-2288 oder bei Gerda Welzkes Tel. 02156-1595 melden.

Caritas-Basar der Pfarre St. Johannes B. Willich-Anrath

Ihre Spende brauchen wir!

Anschrift: Caritas-Basar, Hüttendyk 15, 47877 Willich, Tel.: 02156-3587

Leitungsteam: Maria Pickhardt, Ute Siegmund

Öffnungszeiten:

Annahme:
Montags und dienstags von 9:00 bis 12:00 Uhr

Verkauf für alle: Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Januar         

 09. und 23.  

 

Juli

       10.  

Februar         

 13. und 27.

 

August

14. und 28.

März

 13. und 27. 

 

September    

 11. und 25. 

April

 10. und 24.

 

Oktober

 09. und 23. 

Mai

08. und 22.

 

November

 13. und 27. 

Juni

 12. und 26. 

 

Dezember

11.

 

Vom 16.07.2018 bis 05.08.2018 bleibt der Caritas-Basar geschlossen!

Vom 12.12.2018 bis 06.01.2019 bleibt der Caritas-Basar geschlossen!

Über uns...

Der Caritas-Basar wurde 1985 von Frau Käthe von Borstel gegründet.

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen (z.Z. 17 Frauen) sortieren Woche für Woche im Caritashaus gespendete und gebrauchte Kleidungsstücke, Haushaltswaren, Spielzeug etc. und bereiten sie für die Weitergabe vor. Unterstützt werden sie von einem Mitarbeiter, der als Hausmeister tätig ist.

Die Annahme von Sachspenden erfolgt jeweils

montags und dienstags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Für Spenden außerhalb der Annahmezeiten steht ein Kleider-Container neben dem Eingang zur Verfügung.
Sachspenden können nicht abgeholt werden.
Auch eine Übernahme von Wohnungsauflösungen kann nicht geleistet werden.

Als selbstverständlich wird vorausgesetzt, dass nur saubere und noch tragbare Kleidung sowie noch brauchbare Textilien (Unterwäsche, Handtücher, Bett- und Tischwäsche...) abgegeben werden.
Gut erhaltene Schuhe werden ebenso wie Taschen, Schulranzen, Koffer, Rucksäcke... dringend benötigt.
Außerdem werden Kinderwagen, Kinderbettchen, Kinderautositze usw. immer wieder gebraucht.

Es besteht ein großer Bedarf an gängigen Haushaltswaren wie Geschirr, Besteck, Töpfen, Kochutensilien...

Neben Gebrauchsgegenständen ist die Nachfrage nach „Kunst und Krempel" ebenfalls groß.
Auch für Bücher, Bilder und sakrale Gegenstände finden sich Interessenten.

Durch Ihre Sachspenden finanzieren wir unsere Hilfen.

Da uns das Caritas-Haus kostenlos zu Verfügung steht, müssen lediglich anfallende Neben- und Reparaturkosten aus unseren Mitteln bestritten werden.

Der Großteil Ihrer Spenden wird direkt der guten Sache zugeführt.

So finanzieren wir unsere Hilfe:

durch Ihre Spende im Gottesdienst am bundesweiten Caritas-Sonntag
durch den Erlös der Arbeit im Caritas-Basar
durch Ihre Geldspenden an das

Spendenkonto der Pfarrcaritas Anrath:
Volksbank Mönchengladbach eG
IBAN: DE25310605174270477165
BIC: GENODED1MRB
Verwendungszweck: Pfarrcaritas Anrath

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern unserer Aktivitäten und hoffen, dass wir auch weiterhin durch Ihre Geld- und Sachspenden so erfolgreich helfen können.

Der Vorstand der Pfarrcaritas Anrath

Gerda Welzkes (Vorsitzende)
und Irmgard Deselaers, Gisela Semrau, Maria Pickhardt, Ute Siegmund, Irmgard Reiß