Trauergruppe trifft sich ab August wieder

Du fehlst (c) Peter Weidemann in: Pfarrbriefservice.de
Du fehlst
Do 2. Jul 2020
Sabine Grotenburg

Wegen der Kontaktbeschränkungen in den vergangenen Monaten konnte sich die offene Trauergruppe „Das Leben ist stärker“ für eine längere Zeit nicht treffen. Nun aber ist das Pfarrzentrum St. Maria in Willich-Neersen wieder für Gruppen geöffnet und die Treffen finden wie gewohnt an jedem zweiten Dienstag im Monat von 19 bis 20.30 Uhr statt.

Die Trauergruppe bietet mit Hilfen von Impulsen die Möglichkeit zum Erzählen und Austauschen, um so fachliche Unterstützung, Trost und Begleitung auf dem Trauerweg zu erfahren.  Eingeladen sind alle, die um einen vertrauten Menschen trauern, unabhängig davon, wie lange der Todesfall schon her ist.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die nächsten Termine sind am 11.08., 08.09., 10.11. und 08.12.2020 von 19.00 – 20.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Maria (Hauptstraße 34, 47877 Willich-Neersen).

Die Trauergruppe wird geleitet von Sabine Grotenburg, Gemeindereferentin in der GdG Willich, und Helga Loheide, niedergelassene Gestalttherapeutin/Coach/Heilpraktikerin für Psychotherapie

Informationen bei Sabine Grotenburg, Tel. 02156/9109620, grotenburg@st-anne.de